IMG_0454.JPG
IMG_0476.JPG
IMG_0510.JPG
IMG_0456.JPG
IMG_0508.JPG

Bekanntmachung ILE-Geschäftsstelle

13.07.2020

Neue ILE-Regionalmanagerin

Am 2. Juni 2020 hat die neue Regionalmanagerin der ILE Vorderer Bayerischer Wald ihre Arbeit aufgenommen. Lea Hildebrandt machte sich bereits vertraut mit den Kommunen und ihren Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern und lernte ihren neuen Wirkungsraum bereits kennen. Sie will das ILEK nun in ihrer Vollzeitstelle mit Leben füllen.

Die 28-Jährige stammt eigentlich aus dem Schwarzwald, aber fühlte sich im Falkensteiner Vorwald gleich heimisch. Erfahrungen sammelte sie nach ihrem abgeschlossenen Studium der Waldwirtschaft und Umwelt, dem sie noch einen Master in Regionalentwicklung und Naturschutz drauf packte, bereits in ihrem freiwilligen ökologischen Jahr in Rheinland-Pfalz und zuletzt als Regionalmanagerin der Förderregion Hohe Mark in Nordrhein-Westfalen. Seit Januar 2020 lebt sie in Regensburg.

Der ILE-Zweckverband wurde im Januar 2020 gegründet. Brennbergs Bürgermeisterin Irmgard Sauerer führt den Vorsitz, als stellvertretender Vorsitzender wurde Zells Bürgermeister Thomas Schwarzfischer als Nachfolger des Führungsduos Gerhard Blab und Werner Fischer gewählt. Beide waren Bürgermeister in Michelsneukirchen bzw. Bernhardswald und traten bei der Kommunalwahl 2020 nicht mehr an.

Aufgabe des Zweckverbandes und damit der ILE-Geschäftsstelle ist es die in vielen Workshops gesammelten Ideen und Maßnahmen, die im ILEK (Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept) zusammengefasst wurden, nun Projekt für Projekt im interkommunalen Austausch und in Zusammenarbeit mit den ILE-Kommunen umzusetzen. Ansprechpartnerin ist Hildebrandt gemeinsam mit Gerlinde Fink, die den interkommunalen Zusammenschluss bereits seit Jahren als Mitarbeiterin der Arbeitsgemeinschaft Vorderer Bayerischer Wald begleitete. Beide sind für alle ILE-Kommunen sowie den fast 30.000 Bürgerinnen und Bürgern in den Kommunen Altenthann, Bernhardswald, Brennberg, Falkenstein, Michelsneukirchen, Rettenbach, Wald, Wiesent, Wörth a.d.Donau und Zell in der Geschäftsstelle, die im Wörther Rathaus untergebracht ist, unter der Telefonnumer 09482/940-371 oder per E-Mail an lea.hildebrandt@realrgb.de bzw. unter der Tel. 09482/940-372 oder per E-Mail an gerlinde.fink@realrgb.de zu erreichen.

 

Bildtext:  ILE-Vorsitzende Irmgard Sauerer, Regionalmanagerin Lea Hildebrandt und ILE-Mitarbeiterin Gerlinde Fink (von rechts).

Kategorien: Rathaus