Gemeinde Altenthann - Landkreis Regensburg
Interaktiver Stadtplan
Interaktive Karte
Bayerische Polizei: 1200 Ausbildungsplätze
Ab 01. November 2010
Freiwilligenagentur - Wir fördern freiwilliges Engagement
Warnungen des Deutschen Wetterdienstes

 

Datenschutzerklärung
 
Technische Umsetzung
Unser Web-Server wird durch das Landratsamt Regensburg, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg (E-Mail: poststelle@landratsamt-regensburg.de) im Rahmen des Kommunalen Behördennetzes betrieben.
 
Protokollierung
Wenn Sie diese oder andere Internetseiten aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • vom anfordernden Rechnern gewünschte Zugriffsmethode (Funktion)
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • übertragene Datenmenge
  • URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde.
 
Cookies
Wir setzen und verwenden keine Cookies.
 
Auswertung des Nutzerverhaltens (Webtracking-Systeme)
Programme zur Auswertung des Nutzerverhaltens werden von uns nicht eingesetzt.
 
Elektronische Post (E-Mail)
Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronische Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet. Wir setzen – wie viele E-Mail-Anbieter – Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.
 
Wir können aus technischen und organisatorischen Gründen zurzeit noch keine verschlüsselten E-Mails verarbeiten. Dies hat zur Folge, dass Sie Dokumente, die einer Schriftformerfordernis unterliegen (förmliche Verfahrensanträge, Widerspräche, Schriftsätze oder ähnliches), nicht in elektronischer Form übersenden können. Wir bitten Sie deshalb, in diesen Fällen auf die papiergebundene Kommunikation auszuweichen. Sofern Sie vertrauliche Informationen senden wollen, bitten wir Sie, auf andere Arten der Übermittlung, wie z. B. die Briefpost, zurückzugreifen.
 
Datenschutz
Soweit innerhalb des Internet-Auftritts der Verwaltungsgemeinschaft Donaustauf und den Mitgliedsgemeinden Altenthann, Bach a. d. Donau und Donaustauf die Möglichkeit besteht, persönliche oder geschäftliche Daten( z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) einzugeben, wird davon ausgegangen, dass die Angabe dieser personenbezogenen Daten freiwillig erfolgt.
 
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft Donaustauf sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der maßgeblichen gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzes verpflichtet.
 
Ansprechpartner und weitere Informationen
Wenn Sie noch Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dieser Internetseite haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der Verwaltungsgemeinschaft Donaustauf wenden.